Größtes Weihrauchfass der Welt

Aktuelles

Liebe Pfarrgemeinde,
 
wir möchten Sie heute auf einige Punkte unseres Jahreswechsel-Programms aufmerksam machen und hoffen, dass die Veranstaltungen großen Anklang bei allen finden.
So laden wir zuerst ein, die Patroziniums-Messe in der Wiesentaler St. Jodokus-Kirche zu besuchen. Dort findet am Sonntag, den dritten Advent um 10.00 Uhr traditionell die Aufnahme der neuen, sowie die Verabschiedung der alten Ministranten statt. Zu diesem feierlichen Anlass schwingt wie in den vergangenen Jahren das größte Weihrauchfass der Welt. Hinzukommende und auch ausscheidende Messdiener würden sich sicher über ein großes Publikum und ein herzliches Willkommen / Leb-Wohl freuen.
Schon zwei Wochen später, am 2. Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr nämlich, gibt es erneut die Gelegenheit, den VdeM in Aktion zu sehen. Hier darf unser VdeM-Blechbläserensemble den festlichen Gottesdienst durch klassische Weihnachtslieder bereichern und ist sicher wieder bestens aufgelegt.
Im neuen Jahr dann dürfen sich alle ehemaligen Ministranten eingeladen fühlen, den Dienst am Altar an Dreikönig zu verrichten, um den Aktiven einen frühen Start der Sternsinger-Aktion zu ermöglichen. Der Gottesdienst findest am 6. Januar um 09.00 Uhr statt.

Schon jetzt weisen wir auf einen Beitrag im Deutschlandfunk am 6. Januar 2018 (zwischen 9 und 10.00 Uhr) hin, hier wird unter anderem über den Weihrauch, die Sternsinger und insbesondere über das Größte Weihrauchfass der Welt berichtet.
 
Wir wünschen auf diesem Weg bereits jetzt allen Mitgliedern und Unterstützern der Vereins der ehemaligen Messdiener besinnliche Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr.